HABONA
REPORT 2018

Habona Report 2018

Die Habona Invest GmbH freut sich, gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern, den renommierten Marktforschungs- und Immobilienberatungsunternehmen GfK und Savills, den ersten Branchenreport zum Fokusthema Lebensmitteleinzelhandel und Nahversorgungsimmobilien zu veröffentlichen.

Nahezu unbemerkt von der Fachöffentlichkeit vollzieht sich aktuell eine drastische Verschiebung im Einkaufsverhalten der Deutschen.

Demnach befindet sich der deutsche Ladeneinzelhandel in einem seiner größten, durch den Verbraucher induzierten Umverteilungsprozesse: Die Rede ist nicht von Umsatzabflüssen in den Onlinehandel, sondern vom Wachstum der Nahversorgung. Nachzulesen im aktuellen Habona-Report, der im Rahmen des Deutschen Handelsimmobilien-Gipfels am 28. Februar 2018 erstmals der Fachöffentlichkeit vorgestellt wurde. Während Shoppingcenter und selbst Fußgängerzonen sowohl Passantenfrequenzen als auch Umsatz verlieren, gewinnen wohnortnahe Handelsstandorte Jahr für Jahr deutlich hinzu.

Wegen der sehr positiven Sonderentwicklungen in der Nahversorgung betrachten die Herausgeber dieses Marktsegment als eigene Assetklasse mit hohem Zukunftspotenzial. Der dank Smartphone und Apps auf Bequemlichkeit und Schnelligkeit geschulte Kunde will nämlich seine knappe Zeit zunehmend besser genutzt wissen. Das Einkaufen ist dabei nur ein Teil seiner Tagesgestaltung. Der Konsument bevorzugt kurze Wege für die Verknüpfung und praktische Erledigung seiner alltäglichen Aufgaben und Bedürfnisse.

Der Investitionsfokus von Habona liegt somit folgerichtig auf Immobilien für die Nahversorgung. Handelsstandorte, die Verknüpfungen anbieten können, sind insofern Profiteure der Digitalisierung. Schon aufgrund der gewaltigen Marktgröße der Nahversorgung liegt dort sowohl für den Ladeneinzelhandel als auch für den Endinvestor ein erhebliches Wachstumspotenzial.

Der Habona-Report ist der erste Markt- und Trendbericht für die Immobilien- und Finanzwirtschaft aus der Perspektive des Endverbrauchers. Wir laden Sie ganz herzlich zum Download des Reports ein, auch im Namen unserer Kooperationspartner GfK und Savills.

Bei Interesse, lösen Sie Ihre Bestellung bitte anhand dieses Formulars aus.

Zum Bestellformular des Habona-Report 2018