Thurnau

Der Discounter in Thurnau (Bayern) besitzt 1.526 m² Mietfläche und ist im Jahr 2017 fertiggestellt worden.

Mieter

Bei dem Mieter handelt es sich um einen Netto mit einer Mietvertragslaufzeit von 15 Jahren.


Standort

Der Netto-Markt liegt nahe dem Ortskern von Thurnau. Bei dem vorliegenden Funktions- und Nutzungskonzept handelt es sich um eine vielfach bewährte funktionale Flächenanordnung mit einem Backshop/Café im Eingangsbereich, der den Markt durch seine Aufenthaltsqualität bereichert. Die insgesamt 67 vorgelagerten Stellplätze sollen über die Wohngebietserschließung Badersbergstraße angefahren werden. Der Netto verfügt über eine sehr gute Sichtbarkeit von der Straße aus.

GfK - Europas größtes Konsumforschungsunternehmen - bestätigt die Nachhaltigkeit des Standortes, insbesondere als Nahversorger mit hohem lokalem Ausstrahlungs- und Nachfragepotential. Die Abschöpfungsziele können fast vollständig aus der direkten Umgebung erreicht werden, was zu einer erhöhten Umsatzprognose führt. Netto wird, durch die Neupositionierung, das Discountsegment in Thurnau perspektivisch dominieren.