Schweinfurt

schweinfurt.jpg

Der Discounter in Schweinfurt besitzt 1.098 m² Mietfläche und wurde im Jahr 2010 fertiggestellt.

Mieter

Bei dem Mieter handelt es sich um einen Netto mit einer Mietvertragslaufzeit von 15 Jahren.

Standort

Der Netto Lebensmitteldiscounter Alte Bahnhofstraße, Schweinfurt, überzeugt hinsichtlich positiver Rahmenbedingungen. Dabei sind insbesondere die guten sozioökonomische Daten der Stadt und des Einzugsgebietes, die gute verkehrliche Erreichbarkeit und die gute Nachfragepotenzialbasis zu erwähnen. Die GfK  Europas größtes Konsumforschungsinstitut  bestätigt die Nachhaltigkeit des Discounters in Schweinfurt wie folgt:

Schweinfurt ist nach Würzburg und Aschaffenburg die drittgrößte Stadt Unterfrankens. Die sehr hohe Beschäftigtenzentralität signalisiert ein hohes Pendleraufkommen, von dem Einzelhandelsstandorte an Ein- und Ausfallstraße in besonderem Maße profitieren.