Scheßlitz

Der Discounter in Scheßlitz (Bayern) besitzt 1.408 m² Mietfläche und wurde im Jahr 2016 fertiggestellt.

Mieter

Bei dem Mieter handelt es sich um einen Netto mit einer Mietvertragslaufzeit von 15 Jahren.


Standort

Die Kleinstadt Scheßlitz liegt im ländlich geprägten Landkreis Bamberg in Oberfranken. Die überregionale Erreichbarkeit ist durch den direkten Anschluss an die Bundesstraße 22 sowie die Bundesautobahn 70 gegeben. Scheßlitz ist primär als Wohnort einzuordnen. Die Altersstruktur und die durchschnittliche Haushaltsgröße sprechen für einen hohen Familienanteil, sodass auch die Bevölkerungsprognose stabil ist. Am östlichen Ortseingang liegt das Grundstück in gut sichtbarer Lage an der stark befahrenen Straße Oberend und in direkter Nachbarschaft zum bestehenden Netto-Markt, der durch den Neubau ersetzt werden soll.

GfK – Europas größtes Konsumforschungsinstitut – bestätigt die Nachhaltigkeit des Standortes Scheßlitz und hebt dabei insbesondere die guten makro- und mikro-standörtlichen Bedingungen in Scheßlitz für den geplanten Lebensmitteldiscounter hervor.