Babenhausen

babenhausen.jpg

Das Nahversorgungszentrum in Babenhausen besitzt 2.369 m² Mietfläche und wurde im Jahr 2008 fertiggestellt.

Mieter

Bei dem Ankermieter handelt es sich um einen REWE mit einer Mietvertragslaufzeit von 15 Jahren. Hinzu kommt ein Schuhgeschäft mit einer Mietvertragslaufzeit von 10 Jahren.

Standort

Das in 2008 neuerrichtete Nahversorgungszentrum befindet sich am südwestlichen Ortsrand von Babenhausen. Die Nachhaltigkeit des Standortes bestätigt auch die GfK – Europas größtes Konsumforschungsinstitut:

Babenhausen kommt für das geprägte Umfeld eine wichtige Versorgungs- und administrative Funktion zu, was durch eine äußerst überdurchschnittliche Beschäftigtenzentralität unterstrichen wird. Die standörtlichen Gegebenheiten kommen der Nutzung als Nahversorgungszentrum insbesondere durch die gute PkW-Anfahrbarkeit an einer überdurchschnittlich frequentierten lokalen Verkehrsachse und korrespondierende, ebenfalls auf PkW ausgerichtete Nutzungen im Umfeld entgegen.